Feeds:
Beiträge
Kommentare

Archive for Februar 2011

Nach welchem Recht richtet sich die Adoption

  •  eines Kindes mit ausländischer Staatsangehörigkeit
  • durch Eltern, die beide ebenfalls unterschiedliche ausländische Staatsangehörigkeiten haben,
  • aber in Deutschland leben?

Das Amtsgericht Nürnberg hat in seinem Beschluss vom 25. September 2010 zum Aktenzeichen X51 57/09 eine recht übersichtliche Darstellung dieser äußerst schwierigen Fallkonstellation versucht.

Im Fall selbst ging es darum, dass zwei Männer, die nach belgischem Recht die dort mögliche Ehe geschlossen haben, mit dem minderjährigen Kind eines der Partner zusammenleben. Der andere Partner möchte nun dieses Kind adoptieren. Er selbst ist US-amerikanischer Staatsangehöriger. Sein Partner und der leibliche Vater des Kindes hat die italienische Staatsangehörigkeit. Die leibliche Mutter hat die russische Staatsangehörigkeit. Das Kind selbst besitzt die russische und die italienische Staatsangehörigkeit. (mehr …)

Advertisements

Read Full Post »